Bitte laden Sie die Seite erneut!

Über Uns

Steffi Ketelsen

Hallo, mein Name ist Steffi Ketelsen, ich bin 48 Jahre alt und lebe mit meinem Mann seit 1998 in Siek. Zusammen haben wir 4 Kinder.

Viele kennen mich seit Jahren aus meiner kleinen Keller Praxis zuhause, jetzt aber nun seit Januar 2018 hier in diesen tollen, neuen Räumen.

Mein Staatsexamen zur Krankengymnastin/Physiotherapeutin machte ich 1992, danach habe ich einige Zeit in verschiedenen Krankenhäusern Hamburgs und in Praxen in Ahrensburg, Großhansdorf und Rahlstedt gearbeitet.

Zwischendurch bekamen wir unsere 4 Kinder, aber aufgehört habe ich eigentlich nie, so habe ich die letzten 17 Jahre bei Marett Carstensen, einer großen Praxis in Poppenbüttel gearbeitet.

Meine Fortbildungen habe ich immer so gewählt, dass ich alle Krankheitsbilder ( außer Babys) behandeln darf/kann. Ich möchte jeden in meiner Praxis begrüßen dürfen. So dient die manuelle Therapie der Orthopädie, PNF aber eher der Neurologie, die manuelle Lymphdrainage lässt sich bei vielen Krankheitsbildern einsetzen. Viele Massagetechniken runden das Bild ab.

Fragen Sie mich bitte, wenn Ihnen etwas auf Ihrem Rezept unklar ist.

Claudia Steinkamp

Hallo, mein Name ist Claudia Steinkamp. Ich habe 2003 meine Ausbildung zur Masseurin und medizinischen Bademeisterin erfolgreich beendet.

Meine Tätigkeiten umfassten Massagen, Elektrotherapie, med. Bäder, Zertifugalmassage, BGM sowie Fussreflexzonenmassage.

Ich arbeitete in Praxen, sowie auch in einer Kurklinik.

Während dieser Zeit verfeinerte und festigte ich meine Techniken und nahm 2008 an der Fortbildung für Hot-Stone-Massage teil. Diese interessierte mich vor allen, da man sie für den therapeutischen, sowie auch den Wellness Bereich einsetzen kann.

2009 absolvierte ich den Lehrgang für manuelle Lymphdrainage und übte diese intensiv aus, 2014 nahm ich an dem Update-u. Refresher-Lehrgang für Lymphologische Techniken zur Gelenkdrainage teil.

Laura Fragel

Hallo, mein Name ist Laura Fragel und ich bin im Januar 2019 mit meinem Mann und unseren beiden Jungs ins schöne Siek gezogen.

In Hamburg war ich nach meinem Staatsexamen 2013 in verschiedenen Praxen tätig und habe mit Patienten unterschiedlicher Krankheitsbilder sowohl Kinder als auch Erwachsenen gearbeitet.

Mein Bobath Zertifikat habe ich Ende 2018 erfolgreich abgeschlossen, um auch neurologischen Patienten eine bestmögliche Behandlung bieten zu können.

Im Laufe des letzten Jahres habe ich mich außerdem intensiv mit dem Thema „Füße“ und Barfußlaufen beschäftigt, da wir auf ihnen durch unser ganzes Leben laufen und sie auf verschiedene Bewegungsabläufe im Körper Einfluss nehmen.

Marta Troczynska

Hallo, mein Name ist Marta Troczynska, ich bin 30 Jahre alt und wohne seit 2016 mit meiner kleinen Familie in Siek.

Ich habe 2010 meine Ausbildung zur Masseurin erfolgreich beendet. Danach habe ich mich entschieden mich weiter zu entwickeln und habe 2013 an der medizinischen Universität in Posen mein Studiengang als Physiotherapeut mit Bachelor abgeschlossen.

Seit 2014 habe ich das Glück in Deutschland als Physiotherapeutin zu arbeiten. Meine Berufserfahrung habe ich sowohl im Krankenhaus als auch in Physiotherapie Praxen gesammelt.

Ines Tecklenburg

Hallo, mein Name ist Ines Tecklenburg und ich wohne mit meinen drei Kindern in Meilsdorf.

Ich habe 1996 meine Ausbildung zur Sport- und Gymnastiklehrerin abgeschlossen. Während der Ausbildung habe ich zusätzlich Lehrgänge und Trainerlizenzen gemacht und bis 2008 in verschiedenen Fitnessstudios in Hamburg und Umgebung feste Kurse geleitet.

2008 habe ich als Trainingstherapeutin in einer Praxis für Physiotherapie angefangen zu arbeiten. 2015 habe ich meine Lizenz als Rehasport Lehrerin abgeschlossen und arbeite nun überwiegend in dem therapeutischen Bereich.

Der Sport ist ein sehr wichtiger Teil meines Lebens und mir ist wichtig Menschen dabei zu unterstützen ihr Wohlbefinden zu verbessern, langfristig mit wenig Aufwand den Sport in ihr eigenes Leben zu integrieren, um dauerhaft schmerzfrei zu werden, eine gute Körperwahrnehmung zu erlangen und das ältere Menschen lange eigenständig und eigenbestimmend ihr Leben genießen können.

Ich freue mich auf Sie!

Sandra Möller

Hallo, mein Name ist Sandra Möller. Ich bin Mutter von 2 Kindern und ursprünglich Graphik-Designerin.

Vor 9 Jahren habe ich mit Yoga begonnen.

Seit 2016 bin ich ausgebildete Yogalehrerin und seit 2017 Klangmassagepraktikerin.

Ausgebildet bin ich im integralen Yoga nach Swami Sivananda. Hier werden verschieden Yogawege miteinander kombiniert.

Die Yogastunden bestehen neben den Körperübungen (Asanas) auch immer aus Meditation, Mantren, Atemübungen und einer wohltuenden Entspannung.

Für Sie am Empfang

Nele Ketelsen